Projektreferenz BayWa r.e. Heggelbach

Zur Eigen­ver­brauchs­op­ti­mie­rung setzt die Bay­Wa r.e. auf den Com­mer­cial 150-150 Strom­spei­cher von FENECON.

Der Bat­te­rie­spei­cher der Agro-Pho­to­vol­ta­ik (APV) -Anla­ge in Heg­gel­bach wur­de dazu mit 150kWh Kapa­zi­tät aus­ge­legt. Der hohe Strom­ver­brauch der Land­wirt­schaft in den
Abend­stun­den
wird
durch den gene­rier­ten APV-Strom kom­pen­siert und senkt die Last­spit­zen deut­lich.

Neben der land­wirt­schaft­li­chen Nut­zung fin­det der Solar­strom auch für das Auf­la­den von Elek­tro­au­tos Anwen­dung.

Am Strom­spei­cher von FENECON schätzt Bay­Wa r.e. die ein­fa­che Erwei­ter­bar­keit sowie die lan­ge Lebens­dau­er.



Vori­ger
Nächs­ter