Kategorie: FAQ Pro Hybrid 10-Serie

Sehr geehr­ter Kun­de,
vie­le Pro­ble­me las­sen sich durch einen ein­fa­chen Neu­start des Gerä­tes lösen.
Lesen Sie dazu die Neu­start Anlei­tung: “Wie star­te ich das Gerät neu?

Wie starte ich das Gerät neu?

1. Sys­tem aus­schal­ten

  • SET On/Off (roter Knopf) an der unte­ren Sei­te des Wech­sel­rich­ters für etwa 30 Sekun­den drü­cken
  • Auf dem Bild­schirm erscheint eine Anzei­ge in Form eines Lade­bal­kens
    Wenn der Lade­bal­ken voll­stän­dig gefüllt ist, erscheint eine Mel­dung, dass der DC-Trenn­schal­ter (Unter­sei­te des Wech­sel­rich­ters) auf “0” gestellt wer­den kann
  • DC-Trenn­schal­ter auf “0” stel­len
  • Netz­si­che­rung des Wech­sel­rich­ters aus­schal­ten (befin­det sich meis­tens in der Nähe des Spei­cher­sys­tems oder in der Unter­ver­tei­lung)
  • Wech­sel­rich­ter AC- und DC-sei­tig aus­schal­ten
  • Haupt­schal­ter der Bat­te­ry-Box aus­schal­ten (Schal­ter BCU, lin­ke Sei­te)

2. Sys­tem ein­schal­ten

  • Haupt­schal­ter der Bat­te­ry-Box ein­schal­ten (Schal­ter BCU, lin­ke Sei­te)
  • Netz­si­che­rung des Wech­sel­rich­ters zuschal­ten
  • Wech­sel­rich­ter DV-sei­tig ein­schal­ten, indem der Trenn­schal­ter (Unter­sei­te des Wech­sel­rich­ters) auf “1” gestellt wird
  • Der Wech­sel­rich­ter benö­tigt etwa 30 Sekun­den bis das Dis­play star­tet

Sie fin­den alle Infor­ma­tio­nen dazu auch in unse­rem Info­cen­ter in der Inbe­trieb­nah­me­an­lei­tung für die Pro Hybrid 10 Serie

Welche Voraussetzungen gibt es für die Inbetriebnahme eines Pro Hybrid 10?

Die Vor­aus­set­zun­gen für eine erfolg­rei­che Inbe­trieb­nah­me sind: 

  • die Umge­bungs­tem­pe­ra­tur muss über 5°C lie­gen, da sonst der Wech­sel­rich­ter nicht gestar­tet wer­den kann, 
  • es müs­sen min­des­tens 240 Volt DC PV-Span­nung am Wech­sel­rich­ter anlie­gen. 

Sind die­se Vor­aus­set­zun­gen nicht erfüllt, ist eine erfolg­rei­che Erst­in­be­trieb­nah­me nicht mög­lich.