Was bedeutet “nutzbare Speicherkapazität” auf den Datenblättern?

Die nutz­ba­re Spei­cher­ka­pa­zi­tät gibt an, wie viel Ener­gie in der Bat­te­rie net­to zur Ver­fü­gung steht. 

Die zum Ver­brauch zur Ver­fü­gung ste­hen­de Ener­gie ergibt sich aus der nutz­ba­ren Spei­cher­ka­pa­zi­tät unter Berück­sich­ti­gung des Wir­kungs­gra­des.