Ich habe meine Zugangsdaten für das Online-Monitoring verloren.

Hier­bei wird unter­schie­den, ob Sie Ihren Zugang bereits per­so­na­li­siert haben oder nicht. 

Wenn Ihr Zugang bereits per­so­na­li­siert wur­de, dann gehen Sie fol­gen­der­ma­ßen vor: 

  • Kli­cken Sie im Log­in-Bereich auf der FENECON Home­page auf „Pass­wort zurück­set­zen“. 
  • Geben Sie nun Ihre E-Mail Adres­se ein, auf wel­che Ihr Zugang per­so­na­li­siert wur­de. Es wird Ihnen ein neu­es Pass­wort auf die ange­ge­be­ne E-Mail Adres­se gesen­det. 
  • Sie kön­nen sich auch an unse­re Ser­vice-Hot­line unter: +49 991 648800-33 wen­den oder unser Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len. Ihr Pass­wort wird Ihnen dann eben­falls an Ihre E-Mail Adres­se gesen­det. 

Wenn Ihr Zugang noch nicht per­so­na­li­siert wur­de und Sie die Zugangs­da­ten der Erst­an­mel­dung ver­wen­den, dann fül­len Sie bit­te unser Kon­takt­for­mu­lar aus oder wen­den Sie sich an unse­re Ser­vice-Hot­line unter: +49 991 648800-33.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen für den Instal­la­teur:

Han­delt es sich um einen Instal­la­teurs­zu­gang, ist das Vor­ge­hen iden­tisch wie die erst­ge­nann­te Mög­lich­keit. Als Benut­zer­na­me/E-Mail wird hier die E-Mail Adres­se ver­wen­det, auf die der Instal­la­teurs­zu­gang kon­fi­gu­riert wur­de.